Unsere Website nutzt Cookies. Indem Sie weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Politik. Mehr erfahren über Cookies
Ok

Lieblings-Häuser

Sie haben keine Lieblings-Häuser
Eine Frage? Rufen sie uns an! Heute erreichbar von: 08H30 bis 18H30
+32 80 29 24 00
Wir stehen Ihnen zur Verfügung:
Heute von
08H30 bis 18H30
Morgen von:
08H30 bis 18H30
Freitag von:
08H30 bis 19H00
Samstag von:
10H00 bis 16H00
Sonntag von:
10H00 bis 16H00
Montag von:
08H30 bis 18H30
Dienstag von:
08H30 bis 18H30

Wann möchten Sie Urlaub machen ?

C'est le printemps ! Réservez un séjour en famille.

Mein Ferienhaus in den Ardennen

Musée du Chocolat Jacques - Callebaut

Eine wahre Augen- und Gaumenfreude: entdecken Sie, wie der Schokoladenfabrikant Jacques seine köstlichen, auf der Zunge zergehenden Riegel zubereitet!

 

Schokoladenmuseum

Das können Sie nicht verpassen… Beim Öffnen der Autotüre, irgendwo auf einem der Parkplätze des Eupener Industriegebiets, riecht man einen süßen Duft der alle Ihre Sinne weckt. Suchen Sie nicht  mehr weiter! Sie sind vor der Schokoladenfabrik Jacques, Schokoladenhersteller seit 1896.

In einem Nebengebäude der Fabrik Jacques befindet sich auch das "Schokoladenmuseum", es lädt Sie ein auf eine Reise durch sein Reich. Die heiße Schokolade, mit ihrem feinen Geruch fließt unaufhörlich aus dem Schokoladenbrunnen. Eine Kostprobe von einem Keks mit warmer Schokolade überzogen, wird Ihre Geschmacksnerven begeistern. Sie werden die Hauptphasen der Aufbereitung des Kakaos von seinem Herkunftsland bis hin zur Verschickung in die Schokoladenfabriken kennenlernen. Verschiedene Aspekte der Entwicklung der Schokolade über die Jahrhunderte werden vorgestellt: Kostbares Prozellan aus dem 18. und 19. Jahrhundert, Werbeobjekte und Schokoladenautomaten vom Ende des letzten Jahrhunderts, sowie historische Maschinen die zur Herstellung der Schokolade und Süßwaren dienten.

Anschliessend beobachten Sie die industrielle Herstellung der Schokoriegel und -tafeln der Schokoladenfabrik Jacques.

Und zum Schluss, wenn Sie möchten, werden Ihnen Leckereien aller Art und Preisklassen angeboten im "Haus der Schokolade".

Das Museum, die Fabrik und der Laden sind zugänglich für Personen mit eingeschränkter Bewegungsfreiheit.

Kleiner Tipp von Ardennes-Etape: es befindet sich auf demselben Industriegebiet wie das Eupener Karting, Sie könnten doch beides tun!

Und wenn Sie schon dabei sind, buchen Sie doch ein Ferienhaus bei Ardennes-Etape für einen tollen Familienausflug!


Copyright Fotos: Musée Jacques Callebaut

Mehr InfosWeniger Infos

Die touristischen Informationen sind unverbindliche Angaben. In keinem Fall kann Ardennes-Etape für falsche oder veraltete Informationen verantwortlich gemacht werden.

Unsere Empfehlungen für Sie

Vorherige
Folgende
Ein sichereres Passwort:

Ihr Benutzerkonto auf unserer Website verdient ein besseres Passwort.
Verbessern Sie jetzt Ihr Passwort.
Sie können dies auch auf später verschieben, doch Sie wissen ja was man sagt...

Ein sichereres Passwort:

Sie haben soeben eine E-Mail erhalten auf Ihrer Adresse [adressemail].

Öffnen Sie sie und folgen Sie unseren Anweisungen.
Bis gleich.

Warum Sie in der Wallonie Urlaub machen sollten?
Warum Sie in der Wallonie Urlaub machen sollten? Erhalten Sie unseren kostenlosen E-Guide über die Wallonie.

Randvoll mit Tipps und Ferienhäusern.
Bonus: Infos über Städte und Restaurants und unser Ermäßigungs-Guide.

Ihr Internet-Browser ist veraltet!
Ihr Internet-Browser ist veraltet! Leider benutzen Sie den Internet Explorer .

Ihr Browser ist nicht auf dem neuesten Stand.
Unsere Website bietet Ihnen nicht die bestmögliche Erfahrung mit der Version des Internet Explorers die Sie verwenden. Für eine optimale Navigation müssen Sie Ihren Browser aktualisieren.
Ardennes-Etape bietet diesen Link freundlicherweise an und ist nicht verantwortlich für eventuelle Probleme, auf die Sie während Ihrer Navigation stoßen könnten."