Unsere Website nutzt Cookies. Indem Sie weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Politik. Mehr erfahren über Cookies
Ok

Lieblings-Häuser

Sie haben keine Lieblings-Häuser
Eine Frage? Rufen sie uns an! Heute erreichbar von: 08H30 bis 18H30
+32 80 29 24 00
Wir stehen Ihnen zur Verfügung:
Heute von
08H30 bis 18H30
Morgen von:
08H30 bis 19H00
Samstag von:
10H00 bis 16H00
Sonntag von:
10H00 bis 16H00
Montag von:
08H30 bis 18H30
Dienstag von:
08H30 bis 18H30
Mittwoch von:
08H30 bis 18H30

Wann möchten Sie Urlaub machen ?

C'est le printemps ! Réservez un séjour en famille.

Mein Ferienhaus in den Ardennen

Musée en Piconrue

Installé dans le cadre de l'ancien couvent de Bethléem, le musée diocésain d'art sacré en Piconrue vous invite à découvrir les traditions et les croyances populaires de l'Ardenne et du Luxembourg.

 

Das « Museum en Piconrue », im Herzen von Bastogne (neben der Kirche), bietet drei abwechslungsreiche Ausstellungen zu Geschichte und Kultur in de Ardennen auf mehr als 1500m² und ist von Dienstag bis Sonntags geöffnet. Speziell für Familien konzipierte Geräte, laden Jung und Alt zu einem gesellingen Moment ein.

Im Erdgeschoss ist die Ausstellung über einen Ardenner Landschaftsmaler. Sie trägt de Titel « André Bosmans : Gabel, Feder und Pinsel », eine Anspielung auf seinen landwirtschaftlichen Beruf und seine beiden Hobbies: Dichter und Maler. Die siebzig Gemälde von André Bosmans (1922-2014) entführen Sie in die ländliche und landwirtschaftliche Welt des 20. Jahrhunderts. Entdecken Sie die Veränderungen, die das Verschwinden der Bauernschaft beschleunigt hat. Freier und rebellischer Geist, jongliert der Maler der Ardennen zwischen Szenen des Lebens im Dorf, Landschaften und Revolutionsbildern.

Im ersten und zweiten Stock befinden sich die beiden anderen Ausstellungen. Mit « Die Jahren des Lebens » tauchen Sie in die Ardennen des 19. Und 20. Jahrhunderts ein. Indem Sie viele Gegenstände und Dokumente entdecken, begleiten Sie die Ardennen von der Wiege bis zur Bahre. Diese permanente Promenade ist eine Gelegenheit, die Ardennen unserer Eltern und Großeltern zu entdecken.

Verloren in einem dunklen Wald mit seltsam geformten Bäumen, enthält dieser Wald sechs mysteriöse Wesen. Mit Familie oder Freunden entdecken Sie auf einer abenteuerlichen Promenade, den Nuton, die Fee, den Werwolf, den Teufel im « Haus der Legenden ».

Öffnen Sie die Region von Bastogne fürein Wochenende oder eine Woche aberimmer in einem Ferienhaus die Ardennen -Etappen.

 

Copyright Fotos: Piconrue

Mehr InfosWeniger Infos

Die touristischen Informationen sind unverbindliche Angaben. In keinem Fall kann Ardennes-Etape für falsche oder veraltete Informationen verantwortlich gemacht werden.

Unsere Empfehlungen für Sie

Vorherige
Folgende
Ein sichereres Passwort:

Ihr Benutzerkonto auf unserer Website verdient ein besseres Passwort.
Verbessern Sie jetzt Ihr Passwort.
Sie können dies auch auf später verschieben, doch Sie wissen ja was man sagt...

Ein sichereres Passwort:

Sie haben soeben eine E-Mail erhalten auf Ihrer Adresse [adressemail].

Öffnen Sie sie und folgen Sie unseren Anweisungen.
Bis gleich.

Warum Sie in der Wallonie Urlaub machen sollten?
Warum Sie in der Wallonie Urlaub machen sollten? Erhalten Sie unseren kostenlosen E-Guide über die Wallonie.

Randvoll mit Tipps und Ferienhäusern.
Bonus: Infos über Städte und Restaurants und unser Ermäßigungs-Guide.

Ihr Internet-Browser ist veraltet!
Ihr Internet-Browser ist veraltet! Leider benutzen Sie den Internet Explorer .

Ihr Browser ist nicht auf dem neuesten Stand.
Unsere Website bietet Ihnen nicht die bestmögliche Erfahrung mit der Version des Internet Explorers die Sie verwenden. Für eine optimale Navigation müssen Sie Ihren Browser aktualisieren.
Ardennes-Etape bietet diesen Link freundlicherweise an und ist nicht verantwortlich für eventuelle Probleme, auf die Sie während Ihrer Navigation stoßen könnten."